Qualität Wir stellen höchste Ansprüche

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht an erster Stelle. Eine gute Zusammenarbeit ist ein fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Mit einigen unserer Kunden arbeiten wir bereits seit mehreren Jahrzehnten zusammen.

Auch die Qualität hatte in unserem Hause immer einen hohen Stellenwert und genau aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden eine hohe und gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Qualtätssicherung Höchste Standards für beste Ergebnisse

Um den gewünschten Qualitätsstandard unserer Produkte zu erzielen, haben wir ein internes Qualitätssicherungssystem, das allen Angestellten unterliegt. Dazu nutzen wir interne Mess- und Prüfunterweisungen, die festhalten, wie während der gesamten Auftragsabwicklung (vom Einkauf bis zur Auslieferung) die Qualität gewährleistet wird. Den zuständigen Mitarbeitern stehen hierfür sämtliche QS-Unterlagen und Messmittel zur Verfügung. Auch Härteteile können mit unserem eigenen Härteprüfgerät kontrolliert werden.

Materialprüfungen

Die Wareneingangskontrollen unterliegen strenger Auflagen. Schon vor der Bearbeitung kontrollieren wir, ob das gelieferte Material in der richtigen Güte geliefert wurde.

Stichproben

Jedes erste Teil einer Serie wird nach dem Einrichten kontrolliert, sodass sichergestellt ist, dass die Weiterbearbeitung fehlerfrei fortgeführt werden kann. Unsere internen Unterweisungen legen je nach Größe und Anforderungen eines Auftrages fest, wie oft eine Stichprobe durchgeführt wird.

Schriftliche Dokumentationen

Bei Bedarf ist ebenfalls eine schriftliche Dokumentation der Prüfergebnisse möglich. Gerne erstellen wir nach der ersten Fertigung eines Produktes einen sogenannten Erstmusterprüfbericht (EMP), um die Soll- und Ist-Werte genau gegenüber zu stellen.

Warenausgangs-/ Qualitätskontrollen

Vor der Auslieferung prüft ein zuständiger Mitarbeiter die produzierten Teile/ Baugruppen und gibt diese zur Auslieferung frei. Mit einem Mangel behaftete Teile werden vorher aussortiert und ggf. nachgearbeitet oder neu gefertigt. Anschließend werden in der Verwaltung die Lieferpapiere erstellt und die Ware versendet.

Reklamationen Wir sind für Sie da

Reklamationen sind ärgerlich. Nicht nur für uns – nein, besonders für den Kunden der dringend auf diese Teile oder Baugruppen angewiesen ist. Daher sind uns gerade bei einer Reklamationsabwicklung die Schnelligkeit und eine ordentliche Umsetzung sehr wichtig. Zum einen um die Kundenzufriedenheit aufrechtzuerhalten und zum anderen natürlich, um unseren Fehler zu korrigieren, der den Kunden schnell in Unannehmlichkeiten bringen kann.

Nach dem Reklamationseingang beginnt hier umgehend die erste interne Prüfung. Anschließend wird die reklamierte Ware abgeholt und einer erneuten internen Prüfung unterzogen, in der jeder Soll- und Ist-Wert miteinander abgeglichen wird. Anschließend wird der Fehler, korrigiert bzw. das Teil/ die Baugruppe neu gefertigt. Durch unsere stetigen Prüfungen während der kompletten Auftragsabwicklung, können wir eine sehr geringe Reklamationsrate aufweisen.

Fragen? In Kontakt treten

Bitte senden Sie Ihre Anfrage an:

Grützmacher Industrietechnik GmbH
Herrn Axel Grützmacher
Hasberger Str. 196
27751 Delmenhorst

lohnfertigung@gruetzmacher-industrietechnik.de
Telefon: +49 (0) 4221 / 4996-0
Telefax: +49 (0) 4221 / 4996-116